Neu: Gastbeiträge

Respekt – Anspruch und Wirklichkeit

Gastbeitrag von Katharina Letzte Woche war ich auf einem 3tägigen Seminar in Bad Aussee. Am ersten Abend brach mir beim Rausnehmen des linken Hörgeräts das Kabel an der Nahtstelle zum Hörer – Funkstille. In Bad Aussee gibt es keine Filiale meines Akustikers aber ein Hörstudio einer großen Optikkette und so rief ich am nächsten Morgen… Weiterlesen Respekt – Anspruch und Wirklichkeit

Susannes Blog

„Wohlan denn HERZ, nimm Abschied und gesunde!“

(Hermann Hesse, vollständiger Text s.u.) Es tut sich viel in meinem Leben, mitunter mehr als mir lieb ist. Zuerst die guten Nachrichten: Der Umzug, d.h. der Transport unseres Besitzes von Oberösterreich in die Steiermark, ist großteils geschafft und somit geglückt. Ich habe darüber gestaunt und tue es immer noch, wie viel mein Körper schafft. So habe… Weiterlesen „Wohlan denn HERZ, nimm Abschied und gesunde!“

Susannes Blog

Wir verstehen letztendlich alle wenig – ob guthörend oder nicht

„Hast du mich absichtlich nicht gehört?“ Okay, das, was ich nicht gehört habe, hätte ich gewiss auch nicht hören wollen, nämlich was mit runter ins Auto zu nehmen. Fakt ist, ich habe nicht mal ansatzweise mitbekommen, dass nach mir gerufen wurde. Für jemanden mit einem 1A Hörvermögen ist sehr schwer nachzuvollziehen, dass das Hören für… Weiterlesen Wir verstehen letztendlich alle wenig – ob guthörend oder nicht

Neu: Gastbeiträge

Katharina

Ich bin 44 und habe von Geburt an eine mittelgradige Innenohrschwerhörigkeit beidseitig. Bekam mit 3 Jahren ein Hörgerät und in der Volksschule dann ein zweites. Ich habe das große Glück, dass sich meine Schwerhörigkeit bisher nicht verschlechtert hat. Dadurch haben sich mein Sprachverstehen und die Einschränkungen durch die fortschreitende Technik und die jahrelang trainierten Taktiken… Weiterlesen Katharina